Home

Der PatientInnenverein für Naturheilkunde bietet interessierten Menschen INFORMATION und AUFKLÄRUNG über Naturheilkunde in Diagnostik und Therapie und sieht Naturheilkunde als VORSORGEMEDIZIN in der alltäglichen Gesundheitspflege. Mehr Informationen finden Sie unter dem grünen Blatt.


  • SPENDEN GEBEN


    Der PatientInnenverein für Naturheilkunde finanziert sich zu 100% aus freiwilligen Spenden und hebt keine Mitgliedsbeiträge ein.
    ad
    SPENDEN können Sie rasch und einfach hier. DANKE!
  • MITGLIED WERDEN


    Interessieren Sie sich für Naturheilkunde und ihre Möglichkeiten? Wollen auch Sie die Ziele des Vereins und deren Umsetzung fördern?
    ad
    Machen Sie mit und werden förderndes Mitglied.
  • MENSCHEN DAHINTER


    Jede Idee lebt von ihrer Umsetzung. Über die handelnden Menschen im PatientInnenverein für Naturheilkunde erfahren Sie hier mehr.
    ad
    Gerne können Sie unsere Ziele als Mitglied und/oder einer Spende fördern.
  • INFORMATIONEN BEKOMMEN


    Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um das Thema Naturheilkunde, interessante Links und download-Möglichkeiten.
    ad
    Termine und Mitglieder-Infos versenden wir als Mail.

Herzlich Willkommen beim PatientInnenverein für Naturheilkunde



  • VEREINSZIELE

    INFORMATION und AUFKLÄRUNG der BEVÖLKERUNG über NATURHEILKUNDE (NHK) in Diagnostik und Therapie und wie NHK in der alltäglichen Gesundheitspflege als VORSORGEMEDIZIN stattfinden kann!

    ANERKENNUNG möglichst vieler Formen der NHK durch ÖFFENTLICHE INSTITUTIONEN wie Gesundheitsministerium, Sozialversicherungen und ÄRZTEKAMMERN.

    Bemühen um höhere RÜCKERSTATTUNGSSÄTZE durch Sozialversicherungen für verschiedenste Behandlungsformen in Diagnostik und Therapie.

    Erreichen der Wahlfreiheit für PatientInnen, die sich lieber NHK-lich behandeln lassen wollen. Auch im stationären Bereich in KRANKENHÄUSERN.

    VERTRETUNG der INTERESSEN der NATURHEILKUNDE gegenüber Sozialversicherungen, politischen Parteien, MEDIEN und anderen Institutionen.

  • Interessante Videos:

    Schafgarbe blüht in den verschiedensten Farben von Gelb über Rot bis zu Violett, medizinisch wirksam ist jedoch nur die weiße Sorte. Die Pflanze wirkt krampflösend, entzündungshemmend sowie blutstillend und fördert zudem die Gallensekretion.